Frühjahrskonzert des Liederkranz Eberstadt

 Abschied von der Eberfirsthalle

180414alle1180414alle2
Ein bisschen Wehmut war schon dabei, als sich die Gesangsgruppen für ihre Auftritte fertig machten. Wie oft waren sie schon zwischen den Zuhörern hindurch gegangen, wenn sie die Bühne der Eberfirsthalle für sich eroberten? "Zum ersten Mal sind wir 1 Jahr nach der Eröffnung der Halle hier aufgetreten" meinte der Ehrenvorsitzende des Liederkranz Eberstadt, Gotthilf Stock. Und das ist jetzt schon über 40 Jahre her. Wen wundert´s, wenn ein bisschen Traurigkeit durchklingt.

Weiterlesen: Frühjahrskonzert des Liederkranz Eberstadt

Mitgliederversammlung 2018

Mitgliederversammlung des Liederkranz Eberstadt sehr effektiv

Gut besucht
Die Freude stand ihm in´s Geschicht geschrieben. Kai Laux, der Vorsitzende des Liederkranz Eberstadt durfte zahlreiche Sägerinnen und Sänger im Alten Schulhaus willkommen heißen: "und soviel Interesse ist toll!" Jahreshauptversammlung war angesagt und Mitglieder aus allen Chorabteilung zeigten sich am Vereinsgschehen interssiert.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung 2018

Singen im Advent im Jubiläumsjahr

 

Letzte Präsentation des Liederkranz Eberstadt im 140jährigen Jubiläumsjahr

171202 SchulchormitLeiterin

Viel Beifall wurde den zahlreichen Sängerinnen und Sängern anfang Dezember in der Ulrichskirche in
Eberstadt geschenkt. Zum „Singen im Advent" hatte der Liederkranz Eberstadt eingeladen und die Kirche war wieder einmal mehr als sehr gut besucht. Vielen Dank der Kirchengemeinde für das Obdach!

171202Schulchor Horizont 

Instrumentalgewaltig eröffnete der Posaunenchor unter der Leitung von Hartmut Wolf das Vortragsprogramm.

Weiterlesen: Singen im Advent im Jubiläumsjahr

Ausflug des Schulchores 2017

Schulchor-"Wanderung" mit dem Kinderchor der Grundschule Eberstadt

2. Entscheidung gefaellig

Genau richtig schien im Nachhinein das Wetter an unserem „Schulchorausflug" gewesen zu sein.
Zielstrebig hatten Moni und ich uns Wochen zuvor den einzigen Tag heraus gesucht, an welchem die himmlischen Schleusen ihre Tore öffneten. Klar, Regen braucht unsere Natur dringend. Aber genau am nun beschriebenen Ausflugsmittwoch?

Bereits am Morgen hatte sich das „Unheil" angekündigt. Immer wieder zogen dicke Wolken übers Land. Aber – er regnete noch nicht. Hoffnung von mir „vielleicht hebt´s ja". Diese Hoffnung sollte jedoch vergebens sein. Und jetzt? Moni Wolf kontaktieren: „was machen?". „Schulhof anfragen!" Geschrieben – getan! Vielen Dank an Jürgen für die Genehmigung und vor allem an Tina für das nachträgliche „Zusatz-sauber-machen"!

Weiterlesen: Ausflug des Schulchores 2017

Historischer Ortsspaziergang durch Eberstadt

Ortsspaziergang
Trotz hochsommerlichen Temperaturen zahlreiche Beteiligte.

Roehrenbrunnen

Zwar war im Vorfeld die Kritik an der angesetzten Beginn-Uhrzeit laut geworden, doch hatte sich im Nachhinein gezeigt, dass sich die Eberstädter auch Samstag Mittag´s um Drei für das Geschehen in ihrem Ort interessieren.
Eingebettet in die Gesangsbeiträge von Viva la musica machte Professor Wolfgang Lüftner den Einstieg in den Ortsspaziergang in der Gellmersbacher Straße. Mit seinen Erläuterungen, unter anderem auch zur Restaurierung des Röhrenbrunnens, verschaffte er den Interessierten einen Einblick über die künstlerische Neugestaltung in jüngster Vergangenheit.
Nun machte sich die Prozession auf den Rundweg über die Alte Schule, das Narrenhäusle, Frölich´s Scheuer bis hin zum Kloster.

Weiterlesen: Historischer Ortsspaziergang durch Eberstadt